Kostenlose Servicehotline:
0800 / 15 16 17 0

  phone
 

GESTALTUNG:
Auf dem kirchlichen Friedhof in Sittensen wurde Anfang 2014 die erste Ruhegemeinschaft errichtet. Sie besteht aus einer größeren Grabfläche die insgesamt vier verschiedene Grabarten für Einzelurnen vorsieht sowie einer kleineren Fläche für Partnergräber, d.h. dort können bis zu zwei Urnen je Grab beigesetzt werden. Zu jedem Grab gehört eine jahreszeitliche Wechselbepflanzung sowie ein Grabmal mit Inschrift.

VORSORGE:
Eine Vorsorge für den eigenen Ablebensfall ist mit der Ruhegemeinschaft auch möglich. Dazu sind zusätzlich die Friedhofsgebühren bei der Treuhandstelle zu hinterlegen.

Derzeit werden die VERTRÄGE überarbeitet. Aktuelle Preisinformationen erhalten Sie bei der Friedhofsgärtnerei Hauschild.

ANSPRECHPARTNER:
- Friedhofsgärtnerei Hauschild (Tel.: 04286 925160)
- Naturstein Pape GmbH (Tel.: 04281 950250)
- Kirche/Friedhofsverwaltung (Tel.: 04282 1315)

Links: