Kostenlose Servicehotline:
0800 / 15 16 17 0

  phone
 




GESTALTUNG:
Auf dem Stiftsfriedhof an der Straße "An der Strangriede" in der Nordstadt Hannovers liegt das erste NaturRuh-Areal in der Region Hannover. Die Fläche wird gänzlich mit bienenfreundlichen Stauden bepflanzt.
Ein geschwungener Weg führt durch die Fläche. Sowohl Einzelurnen- als auch Doppelurnengräber und Erdeinzelgräber werden innerhalb dieser Grabanlage angeboten. Die Grabmale aus Metall und einem schwarzen Naturstein sind auf die Bepflanzung abgestimmt. Die Grabstelen können gegen Aufpreis individuell verändert werden.

VORSORGE:
Auch zur eigenen Vorsorge kann ein Dauergrabpflege-Vertrag für eine Grabstätte im NaturRuh-Areal abgeschlossen werden.

GRABARTEN:
- Urneneinzelgrab
- Urnenpartnergrab
- Erdeinzelgrab
- Erddoppelgrab (auf Anfrage)

PREISE:
Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte dem Flyer, den Sie auf dieser Seite herunterladen können.

VERTRÄGE:
Die Dauergrabpflege-Verträge zu dieser Grabanlage finden Sie auf unserer Vertragsplattform. Durch einen Klick auf die unten stehenden Links wird der jeweilige Vertrag aufgerufen.
Auf Wunsch können zusätzlich individuelle Leistungen, wie z.B. Blumensträuße zu Geburts- und Todestagen, aufgenommen werden. Sprechen Sie dazu vorab mit dem Gärtner.

ANSPRECHPARTNER:
- Gärtnerei Markgraf, Tel.: 0511 701761
- Friedhofsverwaltung, Tel.: 0511 701866
- Kohlschmidt Grabmale, Tel.: 05021 97900
- alle Bestattungsinstitute im Umkreis

Links:


Dateien zum Download: