GESTALTUNG:
Auf dem kirchlichen Friedhof Oyten und auf dem Friedhof in Bassen wurden Ruhegemeinschaften errichtet. Gestalterisch heben sie sich von den übrigen Grabstätten ab. Die Pflege wird von einem fachkundigen Friedhofsgärtner ausgeführt. So werden Angehörige von dieser Arbeit befreit. Auch die Steinmetzarbeiten sind im Angebot enthalten.

VORSORGE:
Auch zur eigenen Vorsorge kann ein Dauergrabpflege-Vertrag für eine Grabstätte in der Ruhegemeinschaft abgeschlossen werden.

ZUSTÄNDIGKEIT:
Seit dem 01.01.2022 werden diese Ruhegemeinschaften von der Nordwestdeutschen Treuhandstelle für Dauergrabpflege in Bremen angeboten. In diesem Zusammenhang übernahm auch die Friedhofsgärtnerei Adrian die Grabpflege der Ruhegemeinschaften.

DER RICHTIGE VERTRAG:
Die Dauergrabpflege-Verträge zu dieser Grabanlage finden Sie auf auf der Vertragsplattform der Nordwestdeutschen Treuhandstelle. Den Link zur Plattform haben wir Ihnen am Ende dieser Seite eingebunden.

ANSPRECHPARTNER:
- Friedhofsgärtnerei Adrian, Tel.: 0421 8718177
- Steinmetz J. Spieler GmbH, Tel.: 04205 8662
- Kirchengemeinde Oyten, Tel.: 04207 91140
- Nordwestdeutsche Treuhandstelle für Dauergrabpflege, Tel.: 0421 5364195
- alle Bestattungsinstitute im Umkreis

Fotos: Kirchengemeinde Oyten

Links: